Gut Gegeben: Shanty-Chor spendet an Retter

Gut Gegeben: Shanty-Chor spendet an Retter

Der Shanty-Chor Richrath hat nach Angaben seines Vorsitzenden Werner Noeres eine Spende von 500 Euro an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger überwiesen.

Die Hälfte dieses Betrags war beim Konzert "Mein Hamburg" zusammengekommen, das der vor 15 Jahren gegründete Chor in der Richrather Schützenhalle gegeben hatte. "Wir haben diesen Betrag dann selber auf eine stattliche Summe verdoppelt", so Noeres.

(RP)