Jugend Musiziert: Rebekka fährt zum Landeswettbewerb

Jugend Musiziert : Rebekka fährt zum Landeswettbewerb

Bei dem Wettbewerb "Jugend musiziert" hat sich die Langenfelder Sängerin Rebekka Mattes in Solingen für den Landesswettbewerb qualifiziert. Die Kreisverwaltung Mettmann hat jetzt die Ergebnisse der Teilnehmer aus dem Kreisgebiet nachgeliefert, die als Gäste in Nachbarregionen am Regionalwettbewerb teilgenommen hatten.

In der Kategorie Gesang errang ferner Lilli Wittmann aus Monheim einen 1. Preis, Lena Meissner aus Monheim ergatterte einen 2. Preis.

(RP)
Mehr von RP ONLINE