Gut Gegeben: Liedermacher spendet für Kinder

Gut Gegeben: Liedermacher spendet für Kinder

"Monheim am Rhein - I love you" heißt die CD, in der Autor, Maler und Liedermacher Werner Weber auch musikalisch sein Bekenntnis zu seiner Heimatstadt abgibt. Das Album erschien vor einigen Monaten. Für Weber ganz wichtig: Die Erlöse aus dem Verkauf sollten bedürftigen Kindern Monheims zugute kommen. Gesagt, getan - jetzt hat er bereits die zweite Spende in Höhe von 1000 Euro an Bürgermeister Daniel Zimmermann überreicht.

"Monheim am Rhein - I love you" heißt die CD, in der Autor, Maler und Liedermacher Werner Weber auch musikalisch sein Bekenntnis zu seiner Heimatstadt abgibt. Das Album erschien vor einigen Monaten. Für Weber ganz wichtig: Die Erlöse aus dem Verkauf sollten bedürftigen Kindern Monheims zugute kommen. Gesagt, getan - jetzt hat er bereits die zweite Spende in Höhe von 1000 Euro an Bürgermeister Daniel Zimmermann überreicht.

"Als Kind war ich in einem Heim, mit zwölf Jahren Vollweise. Außerdem habe ich die ganzen Kriegsjahre hautnah miterlebt, so dass ich mich gut in die Ängste und Nöte solcher Kinder hineinversetzen kann", erläutert Weber sein Engagement. Die Spende ist für die Flüchtlingskinder in Monheim. Zimmermann versprach, das Geld schnell an den Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) weiterzuleiten.

(RP)