Monheim: Kirchenchor probt im Trainingslager

Monheim : Kirchenchor probt im Trainingslager

Auf Vorschlag der Chorleiterin Ute Merten hat der Kirchenchor von St. Gereon Monheim ein Trainingswochenende im niederbergischen Hattingen verbracht. Der zweitägige Aufenthalt im Gäste- und Tagungshaus "Friede" diente in erster Linie der intensiven Chorarbeit sowie der Förderung der Chorgemeinschaft.

Die Trainingseinheiten bestanden aus Atemübungen, Stimmbildung und reichhaltiger musikalischer Literatur wie der Motette für Doppelchor von Johann Pachelbel und "Sacred" von John Rutter.

(RP)