Musik Verbindet: Junge und Alte singen bei Matinee

Musik Verbindet : Junge und Alte singen bei Matinee

Mit einem Medley aus Udo Jürgens' schönsten Liedern ist der Wiescheider Männerchor "Frohsinn" in seine Matinee im Sängerheim des Quartettvereins Gladbach gestartet. Anschließend sang der Langenfelder Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Britta von Anklang Lieder unter dem Motto: "Auf in's Abenteuerland". Das Newa-Ensemble aus St. Petersburg bot russische Klänge dar.

Mit einem Medley aus Udo Jürgens' schönsten Liedern ist der Wiescheider Männerchor "Frohsinn" in seine Matinee im Sängerheim des Quartettvereins Gladbach gestartet. Anschließend sang der Langenfelder Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Britta von Anklang Lieder unter dem Motto: "Auf in's Abenteuerland". Das Newa-Ensemble aus St. Petersburg bot russische Klänge dar.

Der zweite Auftritt des MC Frohsinn umfasste unter anderem Seemansliedern, begleitet vom Newa-Ensemble und Eugen Momot am Klavier. Der Kinder- und Jugendchor folgte "schön und laut" mit "Singing all together". Gemeinsam beendeten alle Beteiligten die Matinee mit dem Lied "Licht aus und Ruh im Schiff", ehe es im vollbesetzten Sängerheim noch eine Zugabe gab: "Klinge Lied, lange nach".

(RP)
Mehr von RP ONLINE