Sommerbrauchtum: Eine Messe für St. Sebastianus

Sommerbrauchtum: Eine Messe für St. Sebastianus

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Baumberg hat ihr Patronatsfest zu Ehren des Heiligen Sebatianus in der St. Dionysius Kirche gefeiert. Präses Pfarrer Burkhard Hoffmann hielt die Messe.

Anschließend trafen sich die Mitglieder im Fritz-Blank-Schützenheim am Kielsgraben zur jahreshauptversammlung.

Brudermeister Erhard Goth, Geschäftsführer Sven Tessaro, Schießleiter Christoph Spies. Schatzmeister Volker Kleinschmidt und Jugendleiterin Jennifer Hansen ergänzten den Vorstandsbericht. Die Schützenbruderschaft Baumberg zählt 80 Mitglieder.

Gewählt wurden außer Goth, sein Stellvertreter Harry Hansen, Geschäftsführer Tessaro, Stellvertreter Theo Lassalle, Schatzmeister Kleinschmidt, Stellvertreter Willi Spies, Schießmeister Spies, Stellvertreter Guido Spies, Schießmeister Willi Kriebel, Jugendleiterin Jennifer Hansen, Stellvertreter Jochen Gieser. Fahnenträger sind Guido Spies und Michael Weber. paa

(paa)