Senioren-Fasteleer: Beim DRK gilt: Je oller, desto doller

Senioren-Fasteleer: Beim DRK gilt: Je oller, desto doller

Weisheiten aus dem Rentnerleben, vorgetragen von Heinz Ocklenburg - damit begann der Seniorenkarneval in der DRK-Begegnungsstätte Langenfeld. Kurt Uellendahl, kostümiert als Herbert Knebel, persiflierte die Edel-Karnevalisten Bernd Stelter, Marc Metzger und Guido Cantz.

Langenfelds Tollitäten in kleiner und großer Ausführung begeisterten mit Tanz und Gesang. Selbiges gilt für die Mädels der RCC-Tanzgruppe aus Reusrath mit Trainerin Stefanie Loeb. Die Seniorentanzgruppe der von Martina Hanschmidt geleiteten Begegnungsstätte schloss das Programm ab. Musikalisch unterhielt DRK-Troubadour Ralf Will die rund 60 Gäste.

(RP)