Gut Gegeben: Bank spendet für Beratung

Gut Gegeben : Bank spendet für Beratung

Das Beratungs-Centrum Monheim hat eine großzügige Spende der Sparda-Bank Köln bekommen. Über den Kontakt des ehemaligen Schülers der Peter Ustinov Gesamtschule, Jörg Plinkert, der für das Bankhaus arbeitet, mit seinem ehemaligen Schulleiter und jetzigen Vorsitzenden des Beratungs-Centrums, Michael Schlemminger-Fichtler, spendete die Sparda-Bank 1000 Euro für den gemeinnützigen Verein.

Das Beratungs-Centrum Monheim hat eine großzügige Spende der Sparda-Bank Köln bekommen. Über den Kontakt des ehemaligen Schülers der Peter Ustinov Gesamtschule, Jörg Plinkert, der für das Bankhaus arbeitet, mit seinem ehemaligen Schulleiter und jetzigen Vorsitzenden des Beratungs-Centrums, Michael Schlemminger-Fichtler, spendete die Sparda-Bank 1000 Euro für den gemeinnützigen Verein.

Da das Zentrum ausschließlich kostenfreie Beratungen anbietet, ist es allein auf die nicht kostendeckenden Fördermittel der öffentlichen Hand und Spenden angewiesen und freut sich deshalb besonders über diese unerwartete und großzügige Spende der Kölner Sparda-Bank.

(RP)
Mehr von RP ONLINE