Monheim: Stadt sperrt Straßen zum Turmblasen

Monheim: Stadt sperrt Straßen zum Turmblasen

Eine stimmungsvolle Möglichkeit, sich auf das Fest einzustimmen, ist das Turmblasen am Schelmenturm in der Altstadt. Die Musik ertönt am Heiligen Abend um 17 Uhr. Bürger der "Alten Freiheit" sind eingeladen. "Der Bläserkreis der Evangelischen Kirchengemeinde hat besinnliche und fröhliche Lieder vorbereitet", sagt Sebastian Bünten, Geschäftsführer von Marke Monheim. Ausgegebene Liedtexte laden zum Mitsingen ein. Eintritt muss nicht gezahlt werden.

Marke Monheim schenkt Glühwein und Kinderpunsch aus. Spenden für die integrative Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde sind willkommen. Um möglichst vielen Menschen die Teilnahme am Turmblasen zu ermöglichen, wird die Grabenstraße von der Frohnstraße bis zu Poetengasse zwischen 16.30 bis 19 Uhr für Autos gesperrt. Gleiches gilt für die Turmstraße bis zum Alten Markt.

(og)