Monheim: Stadt präsentiert das neue Quartier im Bürgerhaus

Monheim: Stadt präsentiert das neue Quartier im Bürgerhaus

Am Montag, 27. Juni, ist die Abschlusspräsentation zum Gutachterverfahren "Sophie-Scholl-Quartier". Beginn im Bürgerhaus an der Humboldtstraße ist um 18 Uhr. Die Pläne können bereits ab 17.30 Uhr besichtigt werden.

Hintergrund: Der Förderschulstandort in Baumberg an der Geschwister-Scholl-Straße wird im Sommer 2017 geschlossen. Um das Areal mit angrenzendem Einkaufszentrum am Holzweg, der Sporthalle (Lieselott-Diem-Halle) sowie der Wohnbebauung in seiner Bedeutung zu würdigen, wird für eine nachhaltige Quartiersentwicklung ein städtebaulich konkurrierendes Gutachterverfahren durchgeführt. Die Ergebnisse werden umgesetzt.

(og)