Langenfeld/Karlsruhe Stadt: Kehr- und Streupflicht ist juristisch sattelfest

Langenfeld/Karlsruhe · Eine Meldung von dpa, wonach laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BHG) die Räum- und Streupflicht von Hauseigentümern "generell" an der Grundstücksgrenze ende, ließ gestern manchen Langenfelder aufhorchen: Ist damit die Pflicht privater Eigentümer passé, Bürgersteig und Straße vor der eigenen Haustür von Schnee, Laub und Dreck freizuhalten? Diese Pflicht, von der nur die Anwohner von Hauptverkehrsstraßen ausgenommen sind, war bei ihrer Einführung 2006 umstritten.

(gut)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort