Kreis Mettmann: Sprechstunde: So gelingen Familie und Beruf

Kreis Mettmann: Sprechstunde: So gelingen Familie und Beruf

Wie schaffe ich den Spagat zwischen Karriere und Familienplanung? Und wie ermögliche ich es meinen Mitarbeitern, diesen zu meistern? Am Donnerstag, 27. April, können junge Unternehmer aus Düsseldorf und dem Kreis Mettmann diese und weitere Fragen in einer kostenlosen Sprechstunde unter dem Motto "Mit Vereinbarkeit zum Erfolg" stellen. Im Düsseldorfer Coworking Space Gewächshaus an der Mindener Straße 30 informieren die Mitarbeiterinnen des Kompetenzzentrums Frau und Beruf (KFB), zwischen 9 und 16 Uhr, über familienorientierte Personalpolitik in kleinen und mittleren Betrieben. Ziel ist es, gemeinsam Maßnahmen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf im eigenen Unternehmen zu entwickeln. Teilnehmer bekommen praktische Checklisten und Informationsmaterialien mit auf den Weg.

Als Partner vieler Akteure in Düsseldorf und dem Kreis Mettmann kann das KFB nützliche Kontakte herstellen und Unternehmer mit hilfreichen Angeboten vernetzen. Dorothea Körfers, Leiterin des KFB: "Mit einer familienfreundlichen Personalpolitik können Betriebe ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern, weil sie ihre Fachkräfte langfristig an sich binden und leichter neue gewinnen."

Telefon 0211 17302-27, E-Mail competentia@zwd.de, Facebook www.facebook.com/kompetenzzentrumduesseldorf/

(og)