Motorsport Zwischen Triumph und Trauer

Lokalsport · Der Langenfelder Motorsportler Jörg Bergmeister durchlitt beim Rennen in Mosport ein Wechselbad der Gefühle. Sein spektakulärer Sieg mit hauchdünnem Vorsprung war plötzlich nichts mehr wert, weil der Porsche 911 GT 3 RSR die technische Nach-Prüfung nicht bestanden hatte.

 Blitzschnell: Beim Fahrerwechsel mit Teamkollegen Patrick Long sah für Jörg Bergmeister noch alles nach einem erfolgreichen Rennen aus.

Blitzschnell: Beim Fahrerwechsel mit Teamkollegen Patrick Long sah für Jörg Bergmeister noch alles nach einem erfolgreichen Rennen aus.

Foto: PORSCHE AG
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort