1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Zum Auftakt der Landesliga empfängt der SC Reusrath die Adler Frintrop

Fußball, Landesliga : Der SC Reusrath eröffnet die Saison in der Landesliga

Seit Mittwoch weiß der SC Reusrath, wann er gegen wen in der für ihn neuen Gruppe 3 der Fußball-Landesliga spielen wird. Das Team von Trainer Ralf Dietrich hat den Auftakt daheim und spielt am Saisonende beim SC Velbert.

Nachdem der Fußball-Verband Niederrhein am Dienstag den Kostenpflichtiger Inhalt Spielplan für die neue Oberliga-Saison veröffentlicht hatte, folgten am Mittwoch die Pläne der drei Landesliga-Gruppen, unter anderem der Staffel 3 mit dem SC Reusrath (SCR). Generell gilt: Aufsteigen werden in den drei Staffeln jeweils nur die Gruppenersten. Aus der Gruppe 1 (mit 13 Mannschaften) steigen drei Teams ab. In den anderen zwei Gruppen (je mit 14 Mannschaften) gibt es vier Absteiger.

Der SCR mit Trainer Ralf Dietrich eröffnet in seiner Staffel 3 die Saison sogar, er empfängt am Freitag, 26. August die DJK Adler Frintrop um 19.30 Uhr. Das erste Auswärtsspiel führt die Reusrather am Sonntag darauf um 15.30 Uhr zum Aufsteiger DV Solingen – eine der wenigen bekannten Mannschaften nach dem Wechsel des SCR von Gruppe 1 in Staffel 3, in der es vornehmlich gegen Essener Teams geht, die mehr oder weniger Neuland für die Reusrather darstellen. Dass es die vielen Nachbarschaftsduelle aus der Vorsaison nun nicht mehr in dieser Anzahl geben wird, bedauert Trainer Dietrich.

Er wird die Herausforderung natürlich dennoch angehen und hat dafür sechs Wochen Vorbereitung und gleich zehn Testspiele eingeplant. Die Liga geht nach dem zweiten Rückrundenspiel am 11. Dezember in die Winterpause, die am 26. Februar wieder enden soll. Der letzte Spieltag ist für den 14. Mai angesetzt, an dem die Reusrather beim Oberliga-Absteiger SC Velbert antreten.

(ame)