1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Fußball: TuSpo-Zweite blamiert sich gegen den C-Ligisten Garath

Fußball : TuSpo-Zweite blamiert sich gegen den C-Ligisten Garath

Der Fußball-Kreisligist TuSpo Richrath findet beim eigenen Turnier nicht in die Spur. Das Team von Coach Daniel Honnef verlor seine bisherigen Partien beim TuSpo-Cup gegen den Garather SV II mit 1:3 und die SF Baumberg II mit 0:3. Insbesondere die Pleite gegen die Düsseldorfer ist erschreckend, weil Garath noch zwei Klassen tiefer als Richrath in der Kreisliga C beheimatet ist. "Der Auftritt war blamabel. Die Mannschaft hatte keinerlei Einstellung zum Spiel. Wir haben zurecht verloren", sagte Honnef, der nach eigenem Bekunden "sehr sauer" war.

Auch gegen den Ligakonkurrenten Baumberg verloren die Richrather, allerdings war der Coach diesmal weitaus zufriedener. Der TuSpo hielt lange mit. "Die Partie macht mir Mut", sagte Honnef. "Man erkennt unseren Weg. Das ist das Wichtigste. Ich beende das Turnier auch gern als Letzter, solange wir uns dabei weiterentwickelt haben." Richrath (0 Punkte) liegt nach zwei von fünf Spieltagen auf dem vorletzten Rang. Der dritte Spieltag steigt am Dienstag (ab 18 Uhr, Schlangenberg), am Samstag ist das Finale.

Tabelle: 1. VfB Hilden II (12:1/6 Punkte); 2. SF Baumberg II (7:2/6); 3. Sportclub Hitdorf (8:2/3); 4. Garather SV II (2:14/3); 5. TuSpo Richrath (1:6/ 0), 6. Inter Monheim (3:12/0)

(mol-)