1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Sportfreunde Baumberg verlängern mit Jannik Hinsenkamp und Tim Scharpel

Fußball-Oberliga : SFB setzen weiter auf die Jugend

Die Sportfreunde Baumberg (SFB) haben die Verträge mit zwei weiteren Talenten verlängert. Wie der Fußball-Oberligist mitteilte, erhalten Mittelfeldspieler Tim Scharpel und Torhüter Jannik Hinsenkamp jeweils einen Vertrag bis Sommer 2021.

Der 20-jährige Scharpel, der 2017 von Viktoria Köln aus der B-Junioren-Bundesliga an die Sandstraße wechselte und den Sportfreunden seitdem die Treue hält, konnte in der abgebrochenen Saison in fünf Einsätzen im Oberliga-Team und neun Einsätzen in der Reserve sein Können unter Beweis stellen. „Er wurde in der Mannschaft gut aufgenommen und hat sich auch selbst gut integriert, obwohl er ein eher schüchterner Typ ist, was ich aber nicht unbedingt als Nachteil sehe“, sagt Salah El Halimi. Lediglich körperlich müsse Scharpel noch zulegen, erläutert der SFB-Trainer.

Der ebenfalls erst 20-jährige Keeper Hinsenkamp konnte aufgrund einer schweren Verletzung nur fünf Oberligapartien für die Sportfreunde bestreiten, wusste sich dabei aber mit guten Leistungen zu empfehlen. Er wechselte vor der Saison vom FSV Duisburg nach Baumberg. El Halimi beschreibt ihn als „entwicklungsfähigen Torwart“, der noch von SFB-Torwartcoach Uwe Röscher sowie den erfahrenen Schlussmännern Daniel Schwabke und Sebastian Wickl lernen könne. „Ich hoffe, dass Jannik die Verletzung komplett auskurieren und zur Saisonvorbereitung, wahrscheinlich im Juli, wieder voll in das Mannschaftstraining einsteigen kann“, sagt El Halimi.

(sb)