1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Sportfreunde Baumberg: Auch Patrick Jöcks verlängert seinen Vertrag

Vertrag bis 2021 : Auch Jöcks verlängert bei den Sportfreunden

Nach Trainer Salah El Halimi sowie den Spielern Sercan Er und Kosi Saka hat auch Patrick Jöcks in der Corona-Pause seinen Vertrag beim Fußball-Oberligisten Sportfreunde Baumberg um ein Jahr verlängert.

Und täglich grüßen die Sportfreunde Baumberg: Nachdem der Fußball-Oberligist nach und nach die Vertragsverlängerungen von Trainer Salah El Halimi und den Spielern Sercan Er und Kosi Saka vermeldet hat, ist es nun Patrick Jöcks, der seinen Kontrakt um ein weiteres Jahr, bis 30. Juni 2021, verlängert hat.

„Patrick ist ein absoluter Teamplayer und bringt eine überragende Einstellung mit. Neben dieser guten Einstellung bringt er auch immer zur richtigen Zeit den nötigen Spaß mit in die Kabine und auf den Platz“, lobt El Halimi den Abwehrspieler, der 2016 von der SG Köln-Worringen zu den Sportfreunden kam. Der 28-Jährige hat in 76 Spielen für die Baumberger acht Tore erzielt. „Ich fühle mich in der Mannschaft unheimlich wohl. Der Zusammenhalt, trotz der nicht einfachen Umstände und auch so mancher Rückschläge, ist gigantisch. Es macht immer Spaß, mit den Jungs Zeit zu verbringen. Und außerdem ist der Fußball natürlich meine Leidenschaft. Es ist noch keine Zeit aufzuhören“, sagt Jöcks.

SFB-Geschäftsführer Björn Ehlers findet: „Jede Vertragsverlängerung eines Spielers ist in der momentanen Situation ein wirklich tolles Zeichen und ein Bekenntnis zu den Sportfreunden. Patrick ist ein erfahrener Spieler, von dem besonders die Jüngeren profitieren können.“