1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

SG Langenfeld II besiegt ETB Essen mit 38:21

Handball, Verbandsliga : SGL-Reserve hat „mega Bock“ gehabt

Mit 38:21 schießen die Verbandsliga-Handballer der SG Langenfeld II den ETB Essen aus der Halle. Der älteste Spieler der Heimmannschaft ist der beste: Andreas Nelte trifft neunmal.

Die zweite Mannschaft der SG Langenfeld setzt sich in der Spitzengruppe der Verbandsliga fest. Am Samstag gewannen die Handballer von Trainer Thorsten Scholl gegen ETB Schwarz-Weiß Essen deutlich mit 38:21 (22:12) und fuhren damit im neunten Spiel den siebten Sieg ein. „Heute hat man gesehen, zu was wir in der Lage sind“, sagte der stark aufspielende Rechtsaußen Simon Schößer und freute sich zu Recht: „Das hat mega Bock gemacht.“

Der Sieg der Langenfelder war trotz dünner Personaldecke nie gefährdet. Mit Ino Ahrens half am Kreis ein Akteur aus, der nominell zur ersten Mannschaft gehört, Scholl musste mit einem insgesamt stark dezimierten Kader planen. Das änderte aber nichts an der Überlegenheit der Hausherren, die abgesehen von zwei Niederlagen mit beeindruckender Konstanz von Sieg zu Sieg marschieren.

„Das war schon ordentlich“, scherzte Scholl, der zugab eine „super“ Leistung gesehen zu haben. Neben Flügelspieler Schößer, der sogar noch mehr Treffer hätte erzielen können, ragte vor allem Kreisläufer Andreas Nelte heraus. „Unser Ältester war unser Bester“, lobte Scholl. Nelte wird im nächsten Jahr 40 Jahre alt.

  • Handball : Zweite der SGL stürzt Tabellenführer der Oberliga
  • Sprach vergangene Woche als erster SGL-Spieler
    Handball, Regionalliga : SGL nimmt die Mission Abstiegskampf an
  • Mats Wolf läuft für den TV
    Handball-Regionalliga : TV Korschenbroich lässt in Langenfeld nichts anbrennen

Drei Spiele stehen in diesem Jahr noch auf dem Plan für die SGL-Reserve. Als nächstes steht nun die Partie beim abgeschlagenen Schlusslicht HSG Mülheim/Styrum (Samstag, 19 Uhr) an.

SGL II: Köhler-Prediger, Kluba, von Ferber – Ahrens, Artmann (7), Herff (2/1), Schlossmacher (3), Kriebel (1), Kolletzko (5), Schmitz (1), Nelte (9), Fischer (1), Schößer (8), Hölscher (1).

(jjim)