1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Lokalsport: SF Leverkusen rutschen auf den Relegationsplatz

Lokalsport : SF Leverkusen rutschen auf den Relegationsplatz

Tischtennis-Landesliga: 1. FC Köln V - DJK Sportfreunde Leverkusen 9:3. Durch die Pleite gegen den direkten Konkurrenten sind die Leverkusener nun auf den Abstiegsrelegationsrang abgestürzt und stehen drei Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz. Kevin Trocha und Maximilian Krause egalisierten den ersten Rückstand, Trocha gelang im Einzel das 2:2. Er gewann sogar noch sein zweites Einzel zum 3:7, doch für mehr sollte es bei den Sportfreunden nicht reichen.

Tischtennis-Landesliga: 1. FC Köln V - DJK Sportfreunde Leverkusen 9:3. Durch die Pleite gegen den direkten Konkurrenten sind die Leverkusener nun auf den Abstiegsrelegationsrang abgestürzt und stehen drei Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz. Kevin Trocha und Maximilian Krause egalisierten den ersten Rückstand, Trocha gelang im Einzel das 2:2. Er gewann sogar noch sein zweites Einzel zum 3:7, doch für mehr sollte es bei den Sportfreunden nicht reichen.

Bezirksliga: TV Dümmlinghausen - DJK Quettingen 9:6. Eine überraschende Pleite für den Aufsteiger aus Quettingen. Da jedoch die Konkurrenz auch verlor, bleibt die DJK Dritter und damit auf dem Aufstiegsrelegationsrang. Abteilungsleiter Guido Sittart musste mit ran, verlor aber sowohl im Doppel als auch beide Einzel. Für die Punkte sorgten Sascha Jakubassa, Thorsten Faehling (2), Daniel Kappel (2) und Achim Zimmer - alle im Einzel.

Kreisliga: DJK SF Leverkusen III - Eintracht Hohkeppel 0:9. Chancenlos waren die Leverkusener gegen den Spitzenreiter. Nur fünf Satzgewinne gelangen - zwei davon Giovanni Ciriello, der knapp mit 9:11 im fünften Satz verlor.

(mane)