1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Lokalsport: Reusrather testen gegen KFC Uerdingen

Lokalsport : Reusrather testen gegen KFC Uerdingen

Für den Fußball-Bezirksligisten ist das Duell mit dem Oberligisten der Höhepunkt der Vorbereitung.

Der Fußball- Bezirksligist SC Reusrath (SCR) hat am 26. Januar mit der Winter-Vorbereitung begonnen, um für die Fortsetzung der Meisterschaft am 5. März beim Titelfavoriten FC Remscheid bestens gerüstet zu sein. In der Hinrunde begegnete der Fünfte Reusrath dem Spitzenreiter auf Augenhöhe und verlor nur unglücklich mit 2:3. "Wir wollen gut aus den Startlöchern kommen und mit einer starken Leistung in Remscheid den Grundstein für einen Platz in der Spitzengruppe sorgen", erklärt Dietrich, der mit seiner Mannschaft drei Übungseinheiten pro Woche absolviert. Außerdem stehen Testspiele auf dem Programm, in denen sich jeder Spieler für einen Einsatz in der Startelf empfehlen kann.

"Die Jungs arbeiten sehr gut mit und es wird einen harten Konkurrenzkampf geben", betont Dietrich, der den kommenden Aufgaben zuversichtlich entgegenblickt. In der Winterpause verließen der erst vor der aktuellen Saison nach Reusrath gekommene Niklas Strunz (VfB Hilden II) und Viktor Ergardt (SSV Lützenkirchen) den SCR, der auf der anderen Seite in Giorgi Kiknadze (Vatanspor Solingen) und Florian Franke (VfL Benrath) Ersatz fürs Mittelfeld fand. Dietrich: "Die beiden hinterlassen einen sehr guten Eindruck und werden die Lücken schließen, zumal sie sofort spielberechtigt sind."

  • Sollte der Sieger im Niederrheinpokal tatsächlich
    Fußball : Übers Los Duell mit Bayern München?
  • Eine Szene aus dem Hinspiel: Adriano
    TSV 1860 München kommt : KFC Uerdingen will endlich den ersten Heimsieg in Lotte
  • Seit vier Spielen im Tor, seit
    Trotz vieler Tiefschläge : Die Stehaufmännchen des KFC Uerdingen

Morgen steht um 14 Uhr im Sportpark Reusrath der Höhepunkt der Winter-Vorbereitung auf dem Programm, denn Reusrath erwartet den Oberliga-Tabellenführer KFC Uerdingen. Für die Gäste ist die Partie eine Generalprobe, denn sie treffen im Meisterschafts-Nachholspiel bereits am 19. Februar auf den VfB Hilden. "Wir freuen uns auf das Highlight, das durch die Kontakte unseres ehemaligen Keepers Christian Ovelhey zustande gekommen ist", erläutert Dietrich. Ovelhey ging vor der Saison nach Uerdingen und ist dort Torwarttrainer.

Die Reusrather wollen sich so teuer wie möglich verkaufen und das Ergebnis erträglich gestalten. "Unser Ziel ist es, mindestens ein Tor zu erzielen und den Zuschauern unseren großen Kampfgeist zu präsentieren. Jeder Spieler wird zum Zuge kommen", erklärt Dietrich, der auf eine tolle Atmosphäre hofft.

In dieser Woche unterlag der ersatzgeschwächte SCR beim VfB Hilden II mit 2:5 (1:1). Moritz Kaufmann und Marvin Grober erzielten die Reusrather Treffer. Weitere Tests: 15. Februar (19.30 Uhr) gegen SV Schlebusch, 19. Februar (14.30 Uhr) gegen SC SW Düsseldorf, 28. Februar (20 Uhr) bei TG Hilgen.

(ts-)