1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Lokalsport: Reusrather kassieren ihre zweite Testspiel-Niederlage

Lokalsport : Reusrather kassieren ihre zweite Testspiel-Niederlage

Gegen den TV Herkenrath gab es ein 1:3.

Der gut aufgelegte Bezirksligist SC Reusrath (SCR) musste im neunten Testspiel gegen den Mittelrheinligisten TV Herkenrath trotz einer engagierten Vorstellung mit 1:3 (0:2) die zweite Niederlage während der Vorbereitungsphase hinnehmen. "Die Truppe ist wieder bis an ihr Limit gegangen, aber der Zwei-Klassen-Unterschied machte sich in den entscheidenden Phasen insbesondere in Durchgang eins bemerkbar", erklärte Tim Schlüter, der mit Maurice Heming das in Urlaub befindliche Trainergespann Ralf Dietrich und Co-Trainer Dirk Kasa vertritt.

Die Reusrather gerieten durch zwei haarsträubende Fehler im Spielaufbau mit 0:2 in Rückstand (25./33.). Die Hausherren steigerten sich in der zweiten Halbzeit und kamen durch Nils Kaufmann (52.), Moritz Kaufmann (61.) und Oliver Hellwald (63.) in aussichtsreichen Positionen zu ihren Torchancen, wobei dem Gäste-Keeper das Glück zur Seite stand. Nach einer Linksflanke von Pascal Hinrichs war der formstarke Moritz Kaufmann zur Stelle und markierte den 1:2-Anschlusstreffer (64.).

  • Lokalsport : Reusrather sind heiß auf das Spitzenspiel
  • Lokalsport : Reusrather Erfolgsserie ist gerissen
  • Lokalsport : Wie gut ist Spitzenreiter Reusrath wirklich?

In der Folgezeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dessen Verlauf der Ausgleich möglich war. Nachdem der Mittelrheinligist in der Schlussphase gegen die aufgerückte SCR-Abwehr das 3:1 erzielte, war das Spiel zu Gunsten der Gäste gelaufen. Das letzte Testspiel vor Saisonbeginn bestreitet der SCR am Sonntag gegen den Kreisligisten BV Bergisch Neukirchen (15 Uhr, Sportpark Reusrath).

(ts-)