Lokalsport: Monheim II erzielt zwei Tore und sichert sich Platz drei

Lokalsport : Monheim II erzielt zwei Tore und sichert sich Platz drei

Der Fußball-Kreisligist FC Monheim II (FCM) gewann beim Post SV Solingen mit 2:0 (0:0). Damit steht bereits vor dem letzten Spieltag in der Saison 2016/2017 fest, dass die Mannschaft von Trainer Michael Will die Saison auf dem dritten Platz beenden wird (62 Punkte). "In der ersten Halbzeit hatten wir nicht den Zugriff auf das Spiel und Post hatte ein Übergewicht. Aber sie haben ihre Chancen nicht genutzt", stellte Will fest.

In der zweiten Halbzeit foulte FCM-Keeper Jerome Göddertz einen Solinger - und hielt anschließend den fälligen Elfmeter (57.). Nach einem Freistoß von Sebastian Gaca erzielte Lukas Kubina die 1:0-Führung (75.), ehe Tim Erbrich in der Schlussphase den 2:0-Endstand (87.) besorgte. Zum Abschluss trifft Monheim II am nächsten Sonntag (13 Uhr, Rheinstadion) auf den Zweiten HSV Langenfeld (Vizemeister hinter dem TSV Aufderhöhe).

(fas)
Mehr von RP ONLINE