Fußball : HSV II nach 3:0 noch abgefangen

Die Kreisliga-Fußballerinnen des HSV Langenfeld II brachten als Dritter vom Spiel beim Zweiten FC Britannia Solingen nach einer abwechslungsreichen Partie ein 3:3 (3:1)-Unentschieden mit. Nach dem Hattrick von Kathrin Paul, die innerhalb von nur 13 Minuten zum 1:0 (12.), 2:0 (24.) und 3:0 (25.) traf, schien der HSV schon auf dem Weg zu einem Erfolg zu sein, doch die Gastgeber fanden in die Partie zurück – 1:3 (32.), 2:3 (66.).

In der Nachspielzeit erzielte die Britannia dann sogar noch das 3:3 (90.+1). Langenfeld ist mit 33 Punkten weiter Dritter hinter der SSVg. Haan (45 Zähler) und Britannia Solingen (39). Am Sonntag (17 Uhr, Burgstraße) folgt das Derby gegen den Vierten GSV Langenfeld (31 Zähler).

Mehr von RP ONLINE