1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Lokalsport: HSV-Fußballer mit drei Teams in der Leistungsklasse

Lokalsport : HSV-Fußballer mit drei Teams in der Leistungsklasse

Der HSV Langenfeld blickt auf eine erfolgreiche Qualifikation zu den Leistungsklassen für die Saison 2015/2016 zurück, denn in der kommenden Serie ist der Verein mit seinem Fußball-Nachwuchs sicher in drei von vier Leistungsklassen des Kreises Solingen vertreten. Die A-Junioren schafften den Klassenerhalt, während den B- und D-Junioren der Sprung aus der Kreisliga nach oben gelang. Die C I war zwar in zwei Spielen chancenlos, darf aber noch auf die weitere Zugehörigkeit zur Leistungsklasse hoffen.

Die A-Junioren, die mit einer 1:3-Niederlage gegen den SC Leichlingen gestartet waren, schafften den Sprung ans rettende Ufer durch das ungefährdete 4:0 beim Post SV Solingen. Die Treffer für den HSV erzielten Brando de Garcia (2) und Julian Scheer (1). Solingen steuerte außerdem ein Eigentor bei.

Bei den B-Junioren ist der HSV in der Saison 2015/2016 zum ersten Mal seit einigen Jahren wieder in der Leistungsklasse am Start. Nach dem 0:1 zum Auftakt beim TuS Quettingen und dem 3:0 über die Sportfreunde Baumberg reichte den Langenfeldern das Unentschieden (4:4) im letzten Spiel zwischen Quettingen und Baumberg.

Sehr souverän erledigte die D I des HSV ihre beiden Qualifikations-Aufgaben. Auf das 3:0 beim BV Neukirchen ließen die Langenfelder einen 5:0-Heimsieg über den FC Britannia Solingen folgen. Die Ausbeute teilten sich Kerem Atay (3), Ben Burghardt (2), Marco Pasqualone (2) und Lennart Born (1).

Einen ausgesprochen schweren Stand hatte die C I, die ihre Partien fast durchweg mit Spielern aus dem jüngeren Jahrgang (2002) bestritt. Das machte sich zweimal klar bemerkbar - sowohl beim 0:5 gegen den SSV Berghausen als auch beim 1:10 gegen den BSC Union Solingen. Trotzdem bietet sich dem Team jetzt eine zusätzliche Qualifikations-Chance. Weil zwei Vertreter des Kreises Solingen den Aufstieg in die Niederrheinliga schafften, ist in der Leistungsklasse noch Platz. Der HSV tritt im Nachsitzen gegen die 1. SpVg. Solingen-Wald 03 II (Samstag, 20. Juni) und beim SC Leichlingen an (Mittwoch, 24. Juni).

(kd-)