Lokalsport: Hockey-Herren des RTHC bleiben dank Remis an der Spitze

Lokalsport: Hockey-Herren des RTHC bleiben dank Remis an der Spitze

Die Herren des RTHC haben im Spitzenspiel der Hockey-Oberliga beim Marienburger SC ein 1:1 (1:0)-Unentschieden erkämpft und liegen damit weiter an der Tabellenspitze. Matt Orr erzielte bereits nach zwei Minuten durch eine Strafecke die RTHC-Führung. Fast wäre das 1:0 des Rückkehrers das einzige Tor des Spiels geblieben, doch fünf Minuten vor Schluss kamen die Gastgeber doch noch zum Ausgleich.

Leverkusens Trainer Sebastian Bieding war nach der Partie zweigeteilter Meinung. "Über fast die gesamte Spielzeit hat meine Mannschaft eine enorm starke Abwehrleistung gezeigt. Dass am Ende die zehnte Ecke vom MSC ins Tor geht, ist natürlich schade. Nach dem 1:1 hatten wir noch drei gute Chancen, bei denen wir leider viel Pech hatten", sagte der Coach.

(knü)