GSV bleibt in Kontakt zum Keller der Tabelle

Fußball : GSV bleibt in Kontakt zum Keller der Tabelle

Der GSV Langenfeld kommt in der Kreisliga A Solingen einfach nicht in Fahrt und er verlor auch das Heimspiel gegen Genclerbirligi Opladen – 2:3 (1:1). Die Langenfelder legten zweimal vor, doch das frühe 1:0 (8.) von Jean Michele Röhrscheidt (8.) beantwortete Opladen rasch mit dem 1:1 (15.) und das 2:1 (54.) von Patrick Zaremba nach dem Seitenwechsel hatte ebenfalls nicht lange Bestand.

Die Gäste glichen zunächst zum 2:2 aus (60.) und legten kurz darauf sogar das 2:3 (65.) hinterher. Nach sechs Spieltagen hat der GSV erst vier Punkte auf steht auf Rang 14 nur knapp über der Abstiegszone.

GSV Langenfeld: Lüdorf, Siekmann (88. Farrugia), Zaremba (79. Dörner), Rudolg, Heckmann, Franz, Sosnik (74. Lansnicker), Marschall (67. Topcu), Flakowski, Marx, Röhrscheidt.

Mehr von RP ONLINE