Damen bringen sich mit einem Sieg in Sicherheit

Tennis : Damen bringen sich mit einem Sieg in Sicherheit

Die Damen 30 des Langenfelder TC 76 (LTC) haben ihr wichtigstes Ziel in dieser Saison erreicht, denn das 6:3 beim Buschhausener TC bedeutete vorzeitig den Klassenerhalt in der Niederrheinliga. Dass anschließend im Spitzenspiel beim Titelfavoriten TV 03 SG Krefeld nichts drin war und eine 2:7-Niederlage brachte, änderte daran nichts mehr.

Als aktueller Zweiter hinter Krefeld (5:0 Punkte) sind die Langenfelderinnen (3:2) auf jeden Fall in Sicherheit.

Der Verlauf der Partie in Buschhausen war ungewöhnlich, weil beide Seiten Probleme mit Verletzungen hatten und die drei ersten Einzel sowie ein Doppel gar nicht ausgetragen werden konnten (gewertet/Einzel 2:1, Doppel 1:0 für LTC).

Damen 30, Niederrheinliga: Buschhausener TC – LTC 76 3:6. Einzel: Inga Diebels – Inga Hildesheim 6:0, 6:0; Jasmin Denker – Stefanie Weber 0:6, 0:6; Kristin Haupt – Stephanie Voßgätter 0:6, 0:6; Sandra Czechleba – Sylvia Scheffler 6:2, 2:6, 14:12 (Match-Tiebreak); Nina Braune – Anke Schallinatus 0:6, 1:6; Melanie Harlos – Melanie Neuß 3:6, 6:2, 7:10 (Match-Tiebreak); Doppel: Denker/Haupt – Hildesheim/Kathrin Kahnt 0:6, 0:6; Diebels/Judith Muth Scheffler/Schallinatus 7:5, 6:3; Czechleba/Braune – Voßgätter/Neuß 1:6, 1:6.

  • Tennis : Aufsteiger LTC startet traumhaft
  • Tennis : LTC taumelt Abstieg entgegen
  • Lokalsport : LTC verpasst Aufstieg um Haaresbreite

LTC 76 – Krefeld 2:7. Einzel: Weber – Anke Erpel 6:2, 6:4; Voßgätter – Anne Haerdle 1:6, 2:6; Scheffler – Birgit Weber 2:6, 7:5, 6:10 (Match-Tiebreak); Christina Dornhaus – Rieke Hammes 2:6, 1:6; Stephanie Kraus – Maike Klein 1:6, 2:6; Pia Fischer – Jutta Meuer 2:6, 2:6; Doppel: Voßgätter/Kraus – Erpel/AnkeKrey 6:0, 6:0; Weber/Kathrin Kahnt – Haerdle/Klein 1:6, 1:6; Scheffler/Dornhaus – Hammes/Meuer 2:6, 4:6.

Mehr von RP ONLINE