1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Lokalsport: C-Juniorinnen des HSV sind ein starkes Team

Lokalsport : C-Juniorinnen des HSV sind ein starkes Team

Hinter den Fußball-C-Juniorinnen (U 15) des HSV Langenfeld liegt eine ungewöhnlich erfolgreiche Saison, denn das Team sicherte sich in der Kreisklasse den Gruppensieg - mit 38 Punkten aus 16 Begegnungen. In der Bilanz des Meisters standen am Ende zwölf Siege sowie jeweils zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.

Die junge Mannschaft, gerade aus der U 13 aufgerückt, musste zunächst einige unerwartete Abgänge verkraften. Dafür kamen Viktoria Raeth (SSV Berghausen/E-Juniorinnen) sowie Caprice Friedriszyk, Celine Radtke und Samira Tantillo hinzu - drei Spielerinnen, die erst im vergangenen Sommer mit dem Vereinsfußball begonnen haben. Als Trainergespann standen zunächst Reiner König (neu beim HSV) und Uwe Bock zur Verfügung (vorher im Trainerstab der Langenfelder Damen). Als König sein Amt nach einigen Wochen aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte, kehrte Michele Pupillo zurück - der die Mannschaft im Bereich der U 13 (D-Juniorinnen) aufgebaut hatte.

Das sehr junge Team schloss die Meisterschaftsrunde mit 38 Zählern knapp vor dem Nachbarn TuSpo Richrath (37) und der SSVg. Haan ab (36). Das Abschneiden ist bemerkenswert, weil aus dem aktuellen Kader in Celine Radtke lediglich eine Spielerin steht, die zum Jahrgang 2002 gehört und in der kommenden Saison nicht mehr in Pflichtspielen der U 15 mitwirken kann. Alle anderen Spielerinnen haben erst ihre erste U-15 Saison hinter sich. Jona Hoff und Viktoria Raeth hätte in der gerade beendeten Serie sogar noch in einer U 13 auflaufen dürfen.

  • Aufgestiegen: Die B-Juniorinnen des SV Schwanenberg
    Meisterlich : B-Juniorinnen ungeschlagen Meister
  • Lokalsport : Erfolgreiche Saison der Radrenngemeinschaft Kleverland
  • Lokalsport : HSV Langenfeld nimmt Favoritenrolle in der Kreisliga an

Für die nächste Saison hat sich die Mannschaft einiges vorgenommen. Wer Lust hat, dabei mitzumachen, ist beim HSV herzlich willkommen (Jahrgänge 2003 und jünger). Das Training ist mittwochs (Burgstraße) und freitags (Hinter den Gärten) jeweils um 18 Uhr. Alle Infos gibt es bei Michele Pupillo (Telefon: 0176 /53 11 35 45; Mail: [email protected]) oder bei Uwe Bock (Telefon 01 76 / 23 39 78 97; Mail: [email protected]).

(joj)