Lokalsport: C-Juniorinnen des GSV holen den Kreispokal

Lokalsport : C-Juniorinnen des GSV holen den Kreispokal

Die Fußball-C-Juniorinnen (U 15) des GSV Langenfeld gewannen das Finale gegen Britannia Solingen mit 4:0 (2:0) und dadurch als erste Mädchen-Mannschaft in der Vereinsgeschichte den Kreispokal. Nach dem Abpfiff des Unparteiischen nahm die ausgelassen jubelnde und stolze Mannschaft den Pokal und die Goldmedaillen für ihren Triumph entgegen. Den Langenfelderinnen brachte der Finalsieg gleichzeitig auch die Qualifikation für den Niederrheinpokal.

Der GSV agierte im Endspiel von Beginn an sehr engagiert und mit viel Druck. Lena Galinsky erzielte schon in der fünften Minute die 1:0-Führung , bevor die Gastgeberinnen Glück hatten - als die Britannia mit einem Distanzschuss lediglich das Lattenkreuz traf (12.). Mit dem Treffer zum 2:0 (20.) durch Lina Reez hatte Langenfeld dann ein starke Basis für die zweite Halbzeit.

Nachdem der GSV die Drangphase der Britannia im zweiten Durchgang mit Glück und Geschick überstanden hatte, schaffte Dara Blum mit einer sehenswerten Einzelleistung die Entscheidung - 3:0 (41.). Für den Endstand sorgte Lena Galinsky, die eine schöne Langenfelder Kombination über vier Stationen mit dem 4:0 abschloss (53.).

(joj)
Mehr von RP ONLINE