1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld
  4. Lokalsport

Fußball: Berghausen zieht gleich zwei Runden weiter

Fußball : Berghausen zieht gleich zwei Runden weiter

Bezirksliga-Fußballer des SSV Berghausen siegten im Kreispokal gegen Britannia Solingen mit 1:0. Drei Tage später gabs eine deutliche Steigerung und im Niederrheinpokal ein 2:1 über den SC Waldniel.

Der Fußball-Bezirksligist SSV Berghausen zieht dank des 2:1 (0:0)-Erfolgs über den SC Waldniel (ebenfalls Bezirksliga) in die zweite Runde des Niederrheinpokals ein. Im strömenden Regen sah Trainer Siegfried Lehnert seine Mannschaft über die gesamte Spielzeit hinweg als das stärkere Team an. "Wir haben deutlich mehr Ballbesitz gehabt und das Spiel demzufolge auch bestimmt", stellte der Coach zufrieden fest.

Der SSV nahm früh das Heft in die Hand und spielte sich einige Torchancen heraus. "Unsere Gelegenheiten haben wir im ersten Spielabschnitt nicht zwingend genug ausgespielt", bemängelte Lehnert. Einen Treffer von Dennis Herhalt erkannte der Schiedsrichter aufgrund einer Abseitsposition nicht an (15.). Auch nach dem Seitenwechsel machte Berghausen das Spiel und stand gleichzeitig hinten stabil, sodass die Gäste nur schwer zu Torchancen kamen. Für den erlösenden Treffer sorgte Georgios Ilios, der kompromisslos aus 20 Metern Entfernung abschloss – 1:0 (65.).

Anschließend nahm Berghausen keinen Gang raus, sondern spielte weiter auf das Gäste-Tor – um eine Entscheidung zu erzwingen. Als der eingewechselte Anatoli Golenko kurz vor Schluss das 2:0 erzielte (88.) war die Partie praktisch entschieden. In der Nachspielzeit ging André Ogon verletzt vom Feld, sodass Lehnerts Team die letzten Minuten mit zehn Mann zu Ende spielen musste. Die Gäste kamen anschließend nur noch zum Anschlusstreffer (90+4.). "Wir haben absolut verdient gewonnen", erklärte Lehnert, "die Leistung der Jungs war super. Ich bin sehr zufrieden."

  • Aktuelle Corona-Fallzahlen : RKI meldet 76.414 Neuinfektionen und 357 neue Todesfälle in Deutschland binnen 24 Stunden
  • Aktuelle Corona-Impfzahlen für Deutschland : Quote der Menschen mit vollständiger Impfung in Deutschland steigt auf 68,3 Prozent
  • Kaito Mizuta (links) erzielte in der
    Fußball : SV Straelen ist für das Pokal-Finale gerüstet

SSV Berghausen: T. Lehnert, C. Lehnert, S. Neß, Czogalla, Nolte, Köhler, Ipsa, Ilios (68. Baumgarten), Herhalt (65. Többen), M. Ogon (85. Golenko), A. Ogon.

Noch drei Tage zuvor hatte Lehnerts Elf keine souveräne Vorstellung abgeliefert, als sie in der ersten Runde des Kreispokals auf den Kreisligisten FC Britannia Solingen traf. Durch ein schmeichelhaftes 1:0 (1:0) konnte der SSV jedoch in diesem Wettbewerb ebenfalls in die nächste Runde einziehen. "Gegen Solingen haben wir uns sehr schwergetan", fand Lehnert, "ich bin froh, dass wir uns im Niederrheinpokal steigern konnten." Die Berghausener zeigten über die 90 Minuten eine schwache Leistung. Dennis Többens Tor nach einem Eckball (26.) genügte jedoch unter dem Strich fürs Weiterkommen.

(mol-)