Lokalsport: B-Junioren machen aus 0:4 ein 5:4

Lokalsport : B-Junioren machen aus 0:4 ein 5:4

Die Fußball-A-Junioren des HSV Langenfeld festigten den zweiten Tabellenplatz in der Leistungsklasse durch den 4:1 (2:0)-Pflichtsieg beim Neunten FC Britannia Solingen. Patrick Müller (2), Waad Suleiman Rasho (1) und Ben Piatkowski (1) trafen für Langenfeld, das mit 32 Punkten der erste Verfolger des TSV Aufderhöhe ist (37).

Dramatisch war das Lokalderby in der Leistungsklasse der B-Junioren, denn der HSV gewann beim SSV Berghausen (Sechster) nach einem klaren Rückstand mit 5:4 (1:4). In der ersten Halbzeit deutete alles auf eine Pleite für die Gäste hin - 0:1 (6.), 0:2 (9.), 0:3 (20.), 0:4 (22.). Jakob Menzel verkürzte auf 1:4 (26.) und der zweite Abschnitt brachte schnell das 2:4 (41.) von Sinan Yalca. In der Schlussphase konnte das Team von Trainer Michael Grote die Partie sogar drehen. Dlgash Hamo (72.), Yalca (75.) und wiederum Hamo (77.) trafen zum 5:4 für Langenfeld, das in der Tabelle mit 38 Punkten unverändert Zweiter ist.

Weitere Ergebnisse, C I: HSV - SF Baumberg II 1:2, HSV - Vatanspor Solingen 7:0; C II/C III: HSV II - HSV III 2:1; D I: HSV - SSVg. Haan 1:1; D II: Post SV Solingen - HSV 0:5; E I: HSV - TuSpo Richrath 1:1; E II: VfL Witzhelden - HSV 2:5; E III: HSV - 1. SpVg. Solingen-Wald 03 III 4:6; F I: GSV Langenfeld - HSV 3:3; F II: SF Baumberg IV - HSV 7:2; F III: HSV - SSV Lützenkirchen II 2:3; Bambini: HSV - BV Gräfrath II 5:4; C-Juniorinnen (U 15): HSV - SC Werden-Heidhausen 2:1.

(kd-)
Mehr von RP ONLINE