Fußball, Landesliga FCM findet wieder in die Erfolgsspur

Monheim · Der Spitzenreiter 1. FC Monheim gewinnt sein Spiel in der Fußball-Landesliga bei der DJK Fortuna Dilkrath souverän mit 5:0. Tim Hirsch und Florian Schikowski treffen doppelt, zudem ist Tobias Lippold erfolgreich.

Tom Hirsch (vorne) traf doppelt für den FCM.

Tom Hirsch (vorne) traf doppelt für den FCM.

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)

Nach der überraschenden 1:2-Heimpleite gegen den VfB 03 Hilden II haben die Landesliga-Fußballer des 1. FC Monheim (FCM) beim Abstiegskandidaten DJK Fortuna Dilkrath die Oberhand bewahrt – 5:0 (1:0). „Es war im Vorhinein nicht ganz klar, auf welchem Platz wir spielen würden. Sowohl der kleine Kunstrasenplatz als auch der Rasenplatz waren Möglichkeiten. Dann haben sich die Dilkrather für den Rasenplatz entschieden, der einige Löcher und Unebenheiten parat hatte. Wir freuen uns darüber, dass wir unsere Aufgabe hier erfüllt haben“, sagte der genesene FCM-Cheftrainer Dennis Ruess.