Langenfeld/Monheim: Sperrung im Autobahnkreuz Monheim-Süd

Langenfeld/Monheim: Sperrung im Autobahnkreuz Monheim-Süd

In den nächsten Wochen kommt es wegen diverser Arbeiten zu Einschränkungen und Sperrungen im Autobahnkreuz Monheim-Süd. Nach Angaben des NRW-Straßenbaubetriebs ist ab kommendem Montag, 6 Uhr, die Auffahrt von der Hitdorfer Straße (L43) auf die A59 in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

An der A 3 werden übrigens die ab diesem Donnerstagabend geplanten Sperrungen in der Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum in Fahrtrichtung Oberhausen wegen kurzfristig angesetzten Arbeiten auf der A1 im Bereich Leverkusen verschoben. Ein neuer Termin steht laut Landesbetrieb noch nicht fest.

Wegen des Abbaus von Abdeckplatten an der A 1, die wegen Sanierungsarbeiten angebracht worden waren, steht in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Autobahnkreuzen Leverkusen-West und Leverkusen von Freitag, 20 Uhr, bis Montag, 5 Uhr, nur ein Fahrstreifen zur Verfügung,

(mei)