Langenfeld: Sozialdienst freut sich über 50 gespendete Modellautos

Langenfeld: Sozialdienst freut sich über 50 gespendete Modellautos

Bedürftigen Kindern zu helfen, das ist eine der Aufgaben, die sich der Sozialdienst katholischer Frauen Langenfeld vorgenommen hat. Um so mehr freut sich der SkF über Unterstützung - wie jetzt durch die Hildener Stiftung It's for Kids und Benspa-Eventmanagement.

Christopher Morboga (Stiftung) und Benjamin Defranceski (Benspa-Events) übergaben dem SkF 50 Modellautos, mit denen der Sozialdienst von ihm betreute Kinder beglücken kann.

Die Modelle stammen aus einer Shell-Treue-Aktion. "Es ist immer wieder schön, wenn ich auch meine Kunden davon überzeugen kann, mit Sachspenden Gutes zu tun", sagt Defranceski. SkF-Geschäftsführerin Stephanie Krone zeigte sich gerührt: "Wir freuen uns sehr, wenn wir durch solche Aktionen Kindern wieder etwas Freude schenken können, und sind stolz darauf, so viele Partner an unserer Seite zu wissen."

(gut)
Mehr von RP ONLINE