1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Skulpturen à la Niki de Saint Phalle an der Diepentalsperre

Langenfeld : Skulpturen à la Niki de Saint Phalle an der Diepentalsperre

An der Diepentalsperre in Leichlingen sind ab morgen Kunstskulpturen nach dem Vorbild der französisch-schweizerischen Malerin und Bildhauerin Niki de Saint Phalle zu sehen. Geschaffen wurden sie von 50 Studierenden des Düsseldorfer LVR-Berufskollegs, in dem Fachschulen des Sozialwesens zusammengefasst sind.

Die Klassen angehender Erzieher und Heilpädagogen haben sich in den letzten zehn Wochen im Rahmen eines Kunstprojektes mit den außergewöhnlichen Figuren von Niki de Saint Phalle beschäftigt. Entstanden sind daraus 15 lebensgroße Skulpturen aus Pappmaché, die nun in Leichlingen auf der kleinen Waldlichtung am Anglersee präsentiert werden. Diese ist über die Muhrgasse in Leverkusen-Pattscheid zu erreichen. Niki de Saint Phalle ist vor allem für ihre übergroßen, bunten "Nana"-Figuren bekannt. Die Ausstellung ist je nach Witterungsverhältnissen bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien zu sehen. Die Skulpturen sind auch käuflich zu erwerben.

(gut)