1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Hilden: Säureopfer: Prozess gegen Langenfelder beginnt

Langenfeld/Hilden : Säureopfer: Prozess gegen Langenfelder beginnt

Fünf Monate nach dem Säureanschlag auf die 20 Jahre alte Hildenerin Reyhan C. müssen sich zwei 19 und 23 Jahre alte Langenfelder vor dem Düsseldorfer Landgericht wegen schwerer Körperverletzung verantworten. Der Prozess vor der 7. Strafkammer beginnt am 27. Mai um 9 Uhr. Es sind vier weitere Verhandlungstage angesetzt.

Reyhans Ex-Freund Serhat K. soll Ende 2012 seinen Bekannten Alan K. beauftragt haben, die junge Frau aus Rache dafür, dass sie sich von ihm getrennt hatte, mit Schwefelsäure zu verätzen. Reyhan hatte Serhat zuvor bereits drei Mal wegen Gewalt und der Androhung eines Säureanschlags angezeigt.

Foto: ola

Der Anklage zufolge hatte der damals 18-jährige Alan K. am 29. Dezember bei Reyhan C. und ihren Großeltern in Hilden geklingelt. Die Großmutter hielt den jungen Mann für einen Spendensammler, verstand ihn aber nicht und rief ihre Enkelin. Als Reyhan an die Tür kam, begoss Alan die junge Frau mit Schwefelsäure. Die Großmutter bekam auch etwas von der Säure ab.

Serhan erlitt erhebliche Schmerzen, zweit- bis drittgradige Verätzungen sowie oberflächliche Verletzungen der Hornhaut an dem linken Auge.

27. Mai, 9 Uhr, Landgericht, 7. Strafkammer, Saal E.122, Werdener Straße 1, Düsseldorf.

(mei)