1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Rollstuhlfahrerin schwer gestürzt

Monheim : Rollstuhlfahrerin schwer gestürzt

Am Montag gegen 11.40 Uhr ist eine 53-jährige Frau aus Monheim mit ihrem elektrischen Rollstuhl in Höhe der Einmündung Friedrichstraße/ Heinestraße auf eine Treppe gestürzt.

Die 53-jährige Frau verletzte sich schwer. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich zu melden. Gesucht wird insbesondere eine weibliche Fahrradfahrerin, die zu diesem Zeitpunkt die Rollstuhlfahrerin überholte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon 02173 / 9594-6550, jederzeit entgegen.

(ots)