Monheim/Urdenbach: Rettungsaktion: Der Tanker ist wieder fahrtüchtig

Monheim/Urdenbach : Rettungsaktion: Der Tanker ist wieder fahrtüchtig

Nachdem das Schweizer Frachtschiff "Piz Terri" in Höhe des Fährbetriebs zwischen Zons und Urdenbach am Montag auf Grund gelaufen war, kam gestern Morgen ein Schwesterschiff zu Hilfe. Nach rund drei Stunden war es dann geschafft: Die "Piz Terri" konnte wieder Fahrt aufnehmen und wie geplant rheinabwärts Richtung Zielhafen Rotterdam fahren.

Schon kurz vor 7 Uhr war das Schwesterschiff, die "Piz Roseg", aus Basel angekommen. Sie sollte das andere Schiff "leichtern" – einen Teil der Ladung übernehmen, damit das auf Grund gelaufene Schiff sich aufrichten kann. Geladen hat die "Piz Terri" 1667 Tonnen Benzin. Ausgelaufen ist nichts.

(wa)
Mehr von RP ONLINE