1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Räuber mit Messer überfällt Laden

Langenfeld : Räuber mit Messer überfällt Laden

Mann in dicker Winterjacke bedroht Kassiererin in Richrath und erbeutet Geld.

Bei einem bewaffneten Überfall auf einen Schreibwarenladen an der Kaiserstraße hat ein unmaskierter Räuber am Mittwochvormittag Bargeld erbeutet. Nach Polizeiangaben betrat der etwa 30 Jahre alte und mit einer dicken Winterjacke bekleidete Mann gegen 11 Uhr das Geschäft in der Richrather Ortsmitte. Er drohte der 50-jährigen Mitarbeiterin mit einem Messer und forderte sie auf, Bargeld aus der Kasse herauszugeben. Die Frau nahm die Geldscheine - die Summe ist unbekannt - und legte sie in eine dunkle Stofftasche, die der Täter mitgebracht hatte. Der Mann flüchtete daraufhin aus dem Geschäft und entfernte sich laut Polizeibericht in unbekannte Richtung.

Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Er ist 30 bis 35 Jahre alt, war unrasiert und hat dunkles, ungepflegtes Haar. Er trug eine Winterjacke mit Camouflage-Muster und dunkle Jeans. Sein Gesamteindruck sei sehr ungepflegt gewesen. Bewaffnet war er mit einem langen Messer mit schwarzem Griff. Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

Hinweise an die Polizei in Langenfeld, Telefon: 02173 - 2886310

(mei)