Langenfeld: Radler von Auto erfasst und leicht verletzt

Langenfeld : Radler von Auto erfasst und leicht verletzt

Bei einem Unfall an der Eichenfeldstraße ist gestern gegen 9.50 Uhr ein 48-jähriger Radfahrer leicht verletzt worden. Laut Polizei hatte ein 84-jähriger Autofahrer aus Langenfeld, der aus der Straße Im Schaufsfeld nach links abbiegen wollte, den radelnden Leverkusener übersehen.

Nach dem Zusammenstoß wurde der Radler im Krankenhaus ambulant behandelt. Der 84-Jährige wurde stationär aufgenommen, nachdem er bei der polizeilich Unfallaufnahme umfiel.

(RP)