Langenfeld: Polizei sucht flüchtigen Fahrer

Langenfeld : Polizei sucht flüchtigen Fahrer

Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, hat sich ein bislang unbekannter Autofahrer am Dienstagmittag am Friedrich-Keusch-Weg vom Unfallort entfernt. Dort wurde zwischen 11.55 und 12.35 Uhr ein geparktes Auto im vorderen Bereich der rechten Fahrzeugseite beschädigt, wie die Polizei mitteilte.

Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Polizei konnte rostfarbene Anhaftungen an dem beschädigten Pkw feststellen. Die Beamten suchen nun nach möglichen Zeugen des Vorfalls. Insbesondere ein Schrotthändler, der mit seinem Fahrzeug im besagten Zeitraum das Wohngebiet befuhr, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld unter Telefon 02173 /288-6510 entgegen.

(ots)
Mehr von RP ONLINE