Monheim: Pkw kollidierten: zwei Frauen verletzt

Monheim : Pkw kollidierten: zwei Frauen verletzt

Zwei Frauen wurden bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Berghausener /Konrad-Zuse-Straße verletzt. Wie die Polizei berichtet, war am Sonntag gegen 20.10 Uhr ein 24-jähriger Langenfelder mit seinem Opel-Corsa auf der Konrad-Zuse-Straße in Richtung Berghausener Straße unterwegs.

Zum gleichen Zeitpunkt befuhr eine 18-jährige Langenfelderin mit einem VW Polo die Heinrich-Hertz-Straße. Von dort wollte sie nach links auf die Berghausener Straße in Richtung Langenfeld abbiegen. Dabei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die Polo-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Ihre 44-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen und wurde zur stationären Behandlung ins Richrather Krankenhaus gebracht. An den Pkw entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von zirka 5000 Euro.

(RP)