1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim: Pete Alderton spielt zum Auftakt der "Saitenklänge"

Monheim : Pete Alderton spielt zum Auftakt der "Saitenklänge"

Der Verein Klangweiten veranstaltet von April bis Mitte August zusammen mit den Altstadtwirten die Musikreihe "Saitenklänge". Die Biergärten der Monheimer Altstadt verwandeln sich in diesem Frühling und Sommer an insgesamt elf Terminen in eine Konzertbühne. "Es gibt wieder eine tolle Mischung aus internationalen sowie nationalen Künstlern, die ihre Songs live zum Besten geben", freut sich Organisator Marc Schönberger auf die vielseitigen Auftritte in der Monheimer Altstadt. Den Auftakt macht Pete Alderton am Donnerstag, 6. April, im Familien-Hofcafé Giebner ab 19.30 Uhr. Der Bluessänger trägt Leonard-Cohen- und Tom Waits-Interpretationen sowie auch eigene Stücke vor.

Im Pfannenhof gastiert dann am 20. April ab 19.30 Uhr Prita Grealy. Mit ihrer klaren Soul-Stimme, einem absoluten Rhythmus-Gefühl, unterstützt durch ihre Akustik-Gitarre und einem Loop-Pedal, kombiniert Prita ihre Liebe zu Hip-Hop, Soul und Folk, beschreibt Marc Schönberger die Künstlerin.

www.klangweiten.de

(pc)