Langenfeld: Neue Serie? Diebe stehlen nächsten Wohnwagen

Langenfeld: Neue Serie? Diebe stehlen nächsten Wohnwagen

Die Serie von Wohnwagen-Diebstählen in Langenfeld geht weiter: Am frühen Dienstagmorgen wurde am Teichweg in Reusrath ein Wohnanhänger der Marke Fendt Caravan entwendet. Nach Polizeiangaben hatte er noch um Mitternacht dem privaten Stellplatz eines Einfamilienhauses gestanden, um 7.05 Uhr wurde sein Verschwinden bemerkt.

Der Zeitwert des gerade erst ein Jahr alten Anhängers mit dem amtlichen Kennzeichen DN-QG 156 soll knapp 20.000 Euro betragen.

Wie berichtet, war erst am Sonntag in Reusrath ein Wohnwagen-Diebstahl bemerkt worden; ebenfalls eines Fendt, der mit Parkkralle und Deichselsicherung auf einem eingezäunten Gelände Am Hauweg gestanden hatte. Seit vorigem Sommer wurden laut Polizei allein in Langenfeld mindestens zehn Wohnwagen gestohlen. Sie sucht Zeugen, denen insbesondere im Zusammenhang mit den jüngsten Taten etwas Verdächtiges aufgefallen ist.

  • Langenfeld : Wohnwagen-Klau: Serie geht weiter

Hinweise an die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 - 288-6310

(mei)
Mehr von RP ONLINE