1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheimer Otto-Hahn-Gymnasiasten im Debattenfinale

RP-Debattenwettbewerb Monheim : Monheimer sind im Debattenfinale

Die Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Sozialwissenschaften des Otto-Hahn-Gymnasiums werden am Finale des Debattenwettbewerbs #mitreden Anfang April teilnehmen, den die Rheinische Post mit Unterstützung des Essener Chemiekonzerns Evonik Industries veranstaltet.

(RP) Die beiden Teams der Schule überzeugten die Jury mit ihrer Debattierkunst, ihrer sachlichen Argumentation und ihrem rednerischen Engagement. Sie sind damit eine von vier Schulen am Niederrhein und im Bergischen Land, die das Finale erreicht haben. Es wird als Abschluss des Wettbewerbs im NRW-Landtag stattfinden. Für die erste Runde des Debattenwettbewerbs hatten sich acht Schulen aus der Region qualifiziert. Die  Monheimer  hatten  Ende November über die lokalpolitische Frage diskutiert, ob ihre Stadt eine Marina mit Yachthafen und Rheinzugang  braucht.