Monheim: Monheimer CDU trauert um früheren Schatzmeister

Monheim: Monheimer CDU trauert um früheren Schatzmeister

Im Alter von 80 Jahren ist der langjährige Schatzmeister des Monheimer CDU-Stadtverbands, Johannes van der Lake, gestorben. "Er stand für den Dialog mit den Bürgern", würdigt Markus Gronauer das Partei-Engagement des Maschinenbauingenieurs. Bei unzähligen Infoständen und Diskussionsabenden sei er für die christlich-demokratischen Werte eingetreten. "Die Monheimer CDU ist in Gedanken bei seiner Frau Helga und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren", sagte Gronauer. Der gebürtige Essener war mit seiner Frau in den 80er Jahren nach Monheim gezogen und arbeitete von Beginn an im Ortsverbandsvorstand mit. Neben der Politik lag van der Lake die Baumberger St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft am Herzen. Seine Beisetzung fand bereits statt.

(og)