1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim zeigt  Video über Ingeborg Friebe

Die Eingemeindung Monheims : Stadt zeigt  Video über Ingeborg Friebe

Die heute selbstständige Stadt Monheim ist Januar 1975 im Rahmen der landesweiten Gebietsreform nach Düsseldorf eingemeindet worden. Nach der Eingemeindung kämpfte die Monheimer SPD-Frau Ingeborg Friebe im Landtag um die Wiedererlangung der Eigenständigkeit.

(og) In einem Video auf der Facebook-Setie der Stadt Monheim   berichtet Friebe  von ihrem Kampf und wie sie möglicherweise mit Freibier manch westfälischen Abgeordneten davon überzeugen konnte, für ein eigenständiges Monheim zu stimmen. Am 1. Juli war    Jahrestag der Wiedererlangung der Monheimer Selbstständigkeit. Die Stadt ehrt die engagierte Sozialdemokratin und hat  zu Friebes 90. Geburtstag  (2021) einen Platz nach ihr benannt.