Monheim Unbekannter reißt Kotflügel von Pflegedienstauto ab

Fahrerflucht : Unbekannter reißt Kotflügel von Pflegedienstauto ab

Die Mitarbeiterin hatte den Wagen nur kurz an der Wilmersdorfer Straße geparkt.

In Monheim hat ein Unbekannter den weißen VW Polo eines ambulanten Pflegedienstes beschädigt. Laut Polizei trug sich der Unfall am Sonntagvormittag an der Wilmersdorfer Straße zu. Die Mitarbeiterin des Pflegedienstes hatte ihren Wagen gegen 11.20 Uhr auf Höhe von Haus Nummer 4 abgestellt. Als sie etwa 30 Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass der vordere rechte Kotflügel abgerissen war. Es entstand ein Schaden in Höhe von knapp 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon 02173 9594-6350, entgegen.

Mehr von RP ONLINE