Monheim Stadt-Spakassen-Spende

Monheim : Stadt-Sparkasse fördert Vereine mit 43.740 Euro

(og) Die Stadtsparkasse Düsseldorf unterstützt 21 Projekte im Düsseldorfer Süden und in Monheim mit  43.740 Euro aus dem PS-Zweckertrag. Das teilt Sparkassen-sprecher Michael Dieter Klein mit. Bürgermeister Daniel Zimmermann und Sandra Gärtner, Leiterin des Privatkundencenters Monheim, haben die Zuschüsse überreicht.

Zu den Monheimer Empfängern gehören: die Basketballgemeinschaft , der Verein der Freunde und Förderer des Otto-Hahn-Gymnasiums, der  Badminton Club 1956, die Arbeiterwohlfahrt, der  Förderverein Evangelische Integrative Kindertagesstätte Lerchenweg, der 1. FC  1910, der TC Blau-Weiss , der Schulverein der Gemeinschaftsgrundschulen am Lerchenweg, der Verein der Freunde und Förderer der Senioreneinrichtungen der Bergischen Diakonie, die St. Sebastianus. Schützenbruderschaft, der Heimatbund, die   Marienburg-Garde , der Stadtsportverband, die Sportgemeinschaft 1894/1968, der Förderverein der Peter–Ustinov–Gesamtschule,  der Baumberger Turn- und Sportclub 1897, die Sportfreunde Baumberg, der Förderverein der „Villa Regenbogen“, der Förderverein Kindergarten St. Dionysius.

Mehr von RP ONLINE