1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Monheim Skulpturen bleiben nachts beleuchtet

Skulpturenpark : Skulpturen bleiben nachts beleuchtet

Die illuminierten Fabelwesen an der Vorderseite der Kulturraffinerie K 714 (Reinpromenade) sind noch bis zum 25. Januar zu sehen und leuchten die ganze Nacht.

(og) Und weil der Zuspruch so groß ist, bleiben die Lichter – anders als ursprünglich angekündigt – die ganze Nacht über an, teilen die Kulturwerke Monheim mit. Einhorn, Hirsch, Fuchs und Kissing-Tree bleiben also noch eine Weile präsent. Sie sind von der Rheinpromenade aus zu sehen. Das Besondere: Besucher  können Teil des Lichtskulpturenparks werden, denn eine Berührung und ein inniger Kuss am Kissing-Tree bringen den ungewöhnlichen Baum zum Leuchten. „Die Begeisterung für den Lichtskulpturenpark ist ungebrochen“, sagt Kulturwerke-Sprecher Sven Dreyer.